Mobilitätsmanagement an Schulen und Kindergärten

Das klima:aktiv mobil Programm "Mobilitätsmanagement für Kinder, Eltern und Schulen" startet ab sofort in eine neue Runde - in der Steiermark können 6 Bildunsgeinrichtungen betreut werden.

Die teilnehmenden "Profi-Schulen und Profi-Kindergärten" werden im Schuljahr 2014/15 von einer Mobilitäsberaterin begleitet und erhalten Unterstützung bei der Bildung eines Mobilitätsteams, einer Mobilitätserhebung , Problemanalyse, Ideenfindung und Umsetzung von Projekten und Aktivitäten sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Ziel ist es, das aktuelle Mobilitätsverhalten der Kinder und Jugendlichen anzuschauen. In gemeinsamen Projekten und Aktionen sollen dann das Bewusstsein gestärkt werden für vermehrte umweltfreundliche und gesundheitsfördernde Mobilität. Diese Aktionen fördern auch die Erhöhung der Verkehrssicherheit und die Selbstständigkeit am Schulweg. Zudem bringt jede Aktion eine CO²-Ersparnis mit sich.

Weitere Infos und Anmeldung für Bildungseinrichtungen in der Steiermark bei: 

Dr. Anna Maria Maul

anna.maul@klimabuendnis.at    

Tel 0664-2124555 sowie auf  www.klimaaktiv.at/mobilitaet/mobilitaetsmanagem/bildung

nach oben

X