Erinnerst du dich an einen besonders strengen Winter, an Hagel, extreme Hitze oder Sturmereignisse in deiner Region und hast diese vielleicht sogar mittels Foto festgehalten oder dir Notizen dazu gemacht?

Mach mit!

Teile deine Erfahrungen auf Österreichs erstem Wetterzeugen Portal: www.wetterzeugen.at und trage einen wichtigen Teil zur Wetterforschung bei. 

Fotowettbewerb – Prämierung der schönsten Bilder


Gewinne tolle Preise und lade deine Fotos noch bis 30. November 2020 auf die Wetterzeugen Plattform.

  • „Blick hinter die Kulissen" der ZAMG: Wien Hohe Warte oder ZAMG Steiermark (inkl. Zugfahrt ÖBB-Fahrt 1. Klasse)
  • „Blick hinter die Kulissen" der Wetterredaktion des ORF Steiermark mit Paul Prattes
  • "Geschenkskorb Klima- und Energieinitiative „Ich tu's" des Landes Steiermark" mit Kochbuch und steirischen Spezialitäten
  •  und viele mehr...

Die Wetterzeugen Plattform ist ein Projekt des Landes Steiermark im Rahmen der Klima- und Energieinitiative „Ich tu's – für unsere Zukunft“ in Kooperation mit der ZAMG Steiermark und dem Klimabündnis Steiermark.
 

Präsentierten gemeinsam das neue Wetterportal: Andrea Gössinger-Wieser, Alexander Podesser, LRin Ursula Lackner und Friedrich Hofer (v.l.) © Foto: Land Steiermark/ Purgstaller

Materialien zum Projekt können hier abgerufen werden: 

Download Flyer
Download Plakat
Download Inserat

Hier geht's zum Wetterzeugen Video

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen