SDG Werkstatt

für Gemeinden
Bunte Bausteine und ein kleines Holzhäuschen sehen auf einer grünen Wiese.
Wie können die 17 Nachhaltigkeitsziele in Ihrer Gemeindearbeit bei Zukunftsthemen unterstützen?

Mit 17 Zielen zur nachhaltigen Gemeindeentwicklung

Dienstag, 11. Juni 2024 I
15:00 bis 18:30 UhrBildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Die SDGs – die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung – sind Wegweiser hin zu einer lebenswerten Zukunft. Neben ökologischen und sozialen Aspekten wird auch die wirtschaftliche Entwicklung in den Blickpunkt gerückt.

In dem halbtägigen Seminar zeigen wir, wie die 17 Ziele bei einer nachhaltigen Gemeindeausrichtung effektiv unterstützen.

 

 

Ziele & Inhalte

Im ersten Teil erhalten Sie folgende Inputs:

  • Erfahren Sie, wie Sie die SDGs als Rahmen für Ihr nachhaltiges Gemeindeleitbild nutzen
  • Messen Sie konkrete Nachhaltigkeit-Indikatoren auf Gemeindeebene
  • Sensibilisieren Sie Ihre Bürger:innen
  • Machen Sie Ihr Engagement sichtbar

Fokus: Austausch

In der zweiten Hälfte stellen wir uns die Frage, wie die SDGs den Klimabündnis- und Fairtrade-Gemeinden in der täglichen Gemeindearbeit bei Projekten und Entscheidungen helfen.

Auch die österreichweiten SDG-Botschafter:innen haben die Möglichkeit sich zu vernetzen und auszutauschen.

Unser Ziel: Sie gehen gestärkt, mit viel Motivation, neuen Tools und spannenden Ideen nach Hause.

Jetzt anmelden Anmeldeschluss: 5. Juni 2024

michaela.aschenbrenner@klimabuendnis.at
Teilnahme: kostenlos

Porträt der Mitarbeiterin Michaela Aschenbrenner

Kontakt

Michaela Aschenbrenner
+43 2742/ 26967 - 23
+43 664/233 25 02